Back to home
Schön

Ein Versprechen muss man einlösen! Vor allem wenn es um Schokolade geht!

Ich hab es nicht vergessen! Ich muss noch ein Versprechen einlösen. Ein leckeres, schokoladiges Versprechen. Viele haben mich nach dem Rezept für die Keto – Schoko – Cookies gefragt. Ich backe ja immer nach Gefühl. Beim Kochen mache ich es auch so. Also musste ich erst einen Schwung neue Keto – Kekse backen und ordentlich meine Handgriffe und Zutaten mitschreiben.

Versprechen halte ich ein, deshalb stand ich gleich Montag früh in der Küche

Wunderbar, dachte die Hauptfilalleiterin. Nun kann ich mein Versprechen bei den Raumseelen einlösen.
Dienstag waren die Kekse bereits aufgefuttert … und wisst ihr was mir da aufgefallen ist?
Ich hatte nicht ein einziges Foto der Leckerlichkeiten gemacht.
Nun müssen die Bilder vom ersten Schwung herhalten und statt neuer Fotos gibts ein paar Spezialtipps dazu.

Versprechen einloesen in der kueche

Die Zutaten für Keto – Kekse unterscheiden sich von denen für normale Cookies!

Es geht darum Kohlenhydrate einzusparen. So viele wie möglich!Und wo stecken die Kohlenhydrate? Richtig. Im Getreidemehl und im Zucker. Also werden diese Dinge ausgetauscht. Man nehme also:
150 g Mandelmehl
1 Esslöffel Flohsamenschalen
100 g Puderzucker Erythritol ( … mache ich selbst im Mixer. Gibt es aber auch fertig zu kaufen.)

Versprechen einloesen und Kohlenhydrate sparen

Man nehme außerdem …

50 Gramm Kakaopulver schwach entölt
1 gehäufter Teelöffel Xanthan
½ Teelöffel Backpulver
1 – 2 Eier  -je nach Größe-
1/4 liter ungesüßte Mandelmilch
50 g sehr weiche Butter
50 g sehr fein gehackte, zuckerfreie Schokolade mindestens 85%

Am besten geht das ganze mit zwei Schüsseln.

Und mit einem besonderen Rührlöffel. Mein Geheimtipp ist der „Danish Whisk“.
Kann ich gar nicht oft genug sagen, wie toll dieses Rührstück ist. Ich benutze meinen seit Jahren und kann mir rühren ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Rühren mit Mehl, ohne Mehl, Veggiehack, Süßes und Pikantes …

Für die Keto – Cookies in Schüssel Nummer eins alle trockenen Zutaten mischen, in der anderen die feuchten.
Nach dem Mischen die trockenen Zutaten unterheben, bis eine dicke, teigige Masse entsteht.
Nun die gehackte Schokolade dazu und  -wem das Ganze noch nicht süß genug ist-  ein paar Spritzer flüssigen Süßstoff hinzufugen.

Versprechen einloesen danish whisk

Kommen euch ein paar der Zutaten fremd vor?

Xanthan ist ein Bindemittel. Unbedenklich und rein pflanzlich. Gibt es in einigen Bio-Supermärkten oder HIER!
Der „Danish Wisk“ ist bei uns ein relativ neues Tool, findet aber langsam den Weg in deutsche Küchen. Bekommt man in manchen Kaufhäusern, am besten (und billigsten) aber online HIER!  Ich rühre nicht mehr ohne und ich kann euch versprechen, das ist eine Topinvestition

Wer ernsthaft ketomäßig unterwegs ist, der sollte bei diesem Rezept in Sachen Schokolade sehr genau hinschauen.

Sie sollte zuckerfrei und stark schokoladig sein. Die, die ich bei mir im Biosupermarkt kaufe, hat nur 7,4 Gramm KH pro hundert Gramm. Eine andere sogar nur 6 Gramm. Ich habe lange suchen müssen bis ich diese Sorten gefunden habe. Normale Schokoladensorten haben gut und gerne 60 Gramm KH oder mehr.

Versprechen einloesen Schokolade mit wenig KH

Es lohnt sich die Nährwerttabellen auf den Verpackungen gründlich zu studieren.

Online habe ich sogar eine Schokolade gefunden, die nur knapp über 5 Gramm KH hat. HIER!
Werde ich umgehend ausprobieren.

Ich backe meine Keto – Cookies in Silikonformen.
Solche schwabbeligen Dinger wie oben im Aufmacherbild. Fand ich zunächst total doof, ist aber total praktisch.
Die fertigen Kekse flutschen komplett unfallfrei aus der Form und es gibt keine Bröselei.
Die Kekse werden bei 165 Grad etwas 30 Minuten gebacken. Ich sage „etwa“, weil jeder Ofen ein bisschen anders ist. Meiner backt zum Beispiel hinten doller als vorne. Ich muss also immer auf Sicht backen.

Versprechen einloesen und muffins backen

Die Kekse können aber auch auf dem Backblech gebacken werden oder in Muffinformen mit Papiereinsätzen. 

Bei den Muffinformen allerdings nur den Boden füllen. Die Cookies sind dann kleiner, aber nicht weniger lecker. Bitte dran denken, dass sich auch die Backzeit bei den kleineren Kekse verkürzt.

So! Versprechen eingelöst und ein neues folgt gleich hinterher …
Ich verspreche euch, die Cookies sind ein Träumchen. Ob mit oder ohne Keto.

Versprechen einloesen mit Raumseele keto cookies

Happy Mittwoch, everybody! Und happy schlemming! :-)))))

4 Comments
  • Tine
    18. September 2020

    Liebe Martina, Danke für das Kekse- Rezept. Wird ausprobiert. Habe den Post leider erst heute entdeckt. Und gerade etwas dazugelernt. Ich muss gestehen, ich habe bei Schokolade zwar auf die Kakao %te geachtet, aber noch nie die Zutatenliste auf der Rückseite genau durchgelesen. Oh oh ….. werde künftig die KH und den Zucker im Auge behalten.
    Ganz liebe sommerliche Grüße Tine

    • Martina Goernemann
      19. September 2020

      Ja, ist der hammer, wieviel Zucker da Überall drin steckt, gell? Der Zucker ist ja für die KH verantwortlich. Ich werde am Wochenende an einem neuen Keto Schokotrüffelrezept herumexperimentieren. Das wird bestimmt lecker und ziemlich KHfrei. Sonnige Grüße ! :-)))))

  • Bauke
    18. September 2020

    Hallo Martina,
    was ist denn hier nur los?
    Ich sehe keinen einzigen Kommentar.
    Das Rezept liest sich sehr köstlich.Nur fehlen mir leider immer irgendwelche Zutaten,die ich dann erst bestellen muss,weil es die vor Ort nicht gibt.
    Die Schokolade kenn ich auch,die ist sehr gut.Die haben ganz tolle Sorten!
    Auch ich habe so ein „Rührgerät“ funktioniert super,für alles mögliche.
    Mal schauen ob der Kommentar im Blog erscheint.
    Sonst hfftl. bis Sonntag ?!
    Liebe Grüsse an Dich und alle,Bauke.

    • Martina Goernemann
      19. September 2020

      Hier kommt mein Kommentar zu deinem Kommentar. Offenbar gab es letzte Woche ein paar technische Ruckler hier im Blog. Scheint ein Providerproblem gewesen zu sein. Nun ist aber offenbar wieder alles im Lot. Wäre ja auch noch schöner, wenn die Technik unser Sonntagsblatt vermiest. Hast du denn gar kein gut sortiertes Reformhaus bei dir in der Nähe? Dort findet man auch schon so einiges. Ich genieße jetzt erst einmal die herrliche Sonne an diesem Samstagmorgen und freue mich auf ein Wochenende an dem ich echt mal so richtig, richtig frei habe. Hoffentlich :-)))))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Zustimmung in der Checkbox und der Nutzung dieser Kommentarfunktion, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten nach DSGVO durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen zu lesen in der Dateschutzerklärung.
 

Mein neues Buch

Über meine Bücher

Schwarmkritik, Bücher brauchen am Anfang Unterstützung

Nie wieder einen neuen Beitrag verpassen?

Gib deine Email-Adresse ein und du bekommst eine Nachricht sobald es hier Neues gibt!

Translate
Kooperationen
DSGVO

DSGVO ein Schloss mit sieben Schlüsseln