Back to home
Lecker

Manchmal hilft buchstabieren

Am kommenden Wochenende darf noch geschlemmt werden!
Am Wochenende, das dann folgt, wird Bisquitrolle nur noch buchstabiert.
Zumindest bei denen, die ab Samstag, den 3. Januar hier in die SOS-Detox-Woche starten.
Alle, die schon mal mitgemacht haben, wissen dass SOS tatsächlich Hosen und Röcke zum Rutschen bringt. Rund drei Kilo bleiben zurück, wenn die Woche vorbei ist.
Unsere SOS Woche wird proppenvoll sein mit gesunden Sachen und es spricht vieles dafür,
diese Art der Ernährung auch nach der Detox Woche beizubehalten.

Platz für kleine und mittelgroße Sünden bleibt trotzdem erhalten.
Süße Sünden gehören nämlich auch zum Leben.
Wenn ein Tag mal ein bisschen holpert zum Beispiel, dann kann eine sahnige Schokospeise hilfreich sein.
Wenn der Stress beißt, dann tut ein Löffelchen Vanillepudding der Seele gut … ein Törtchen geht auch.
Warum ich da so sicher bin?
Weil im englischen Wort „stressed“ bereits drin steckt was zu tun ist wenn die Nerven mal Zusatznahrung brauchen.

Denn „stressed“ wird zu „Desserts“ wenn man es rückwärts liest.
Das ist doch ein Omen, oder? Kauft euch etwas Leckeres fürs Wochenende.
Ich wünsche euch einen schönen, möglichst stressfreien Tag mit viiiiiel Genuss!
Ein bisschen Sonnenschein wäre auch nicht schlecht. Wir müssen ja an unser Vitamin D denken.
Bis morgen! Happy Freitag wüncht euch eure Hauptfilialleiterin.

14 Comments
  • Verena
    26. Januar 2018

    Liebe Martina, liebe Raumseelen,
    ich bin dabei bei der SOS detox Woche und beim buchstabieren.
    Startet gut in den Freitag.
    Liebe Grüße aus Ba-Wü, Verena

  • Heike
    26. Januar 2018

    Guten Morgen liebe Martina und liebe Raumseelen, ich habe heute früh nochmal alle Kommentare von gestern gelesen, das hat richtig berührt, so vertraut fühlt es sich an:)). Dieses Wochenende lassen wir es uns auch richtig gut gehen. Wir fahren heute über das WE nach Celle und erkunden die schöne Altstadt… und danach bin ich schon sehr gespannt auf die Detoxwoche… da bin ich völlig Neuling:)) Habt alle ein schönes WE… und Sonne, die ist ja für Morgen angesagt:))

  • Susanne aus Frankfurt
    26. Januar 2018

    Guten Morgen in die Runde,
    Du findest immer ganz wunderbare Karten und Sprüche, Martina! Komisch, dass mir noch nie aufgefallen ist, wie das mit „stressed“ ist. – Ich werde das SOS-Programm zwar nicht mitmachen, aber mir für die Zeit eine andere Art des Fastens vornehmen (z.B. keine Schokolade, keine Kekse oder Intervallfasten à la von Hirschhausen), um diesen komischen Glibber zu umgehen, den ich noch vom letzten Jahr als ganz schrecklich in Erinnerung habe. ich komme auch mit dem Ansatz nicht gut zurecht, im deutschen Winter eine Diät zu machen, die Menschen sich in den Tropen erdacht haben. Ist das für die anderen kein Problem?
    Mit der Sonne wird das heute in Frankfurt noch nichts, aber evtl. morgen.
    Euch allen viele Grüße
    Susanne

  • Monika
    26. Januar 2018

    Guten Morgen liebe Alle!
    Ich freu mich auch schon so auf die Detox Woche. Ist wirklich schon dringend nötig wieder auf den richtigen Weg gebracht zu werden.
    Ich wünsche euch allen ein gutes, stressfreies Wochenende.
    Liebe Grüße Monika

  • Kerstin Stöbe
    26. Januar 2018

    Liebe Martina, liebe Raumseelen,
    …hab mir schon jede Menge „Saures“ besorgt,bin schon in der Vorbereitung.
    Am 3.02. bin ich auch gerne dabei. Tut ganz bestimmt gut.
    Sich ein bissel verwöhnen mit einem kleinen Nachtisch macht einfach glücklich!
    Da stört das graue und nasse da draußen weniger:)
    Allen noch eine schöne Woche!
    Viele Grüße(auch aus Ba-Wü)
    Kerstin

    • Martina Goernemann
      26. Januar 2018

      Schau auch am 2.2. schon bei uns vorbei, denn dann gibt es die Einkaufsliste! :-))))

  • Andrea
    26. Januar 2018

    Hallo Martina, der Januar ist der Februar… und ich freue mich auf die Detox-Woche! Grüße von Andrea

  • Michaela Hettel
    26. Januar 2018

    Hallo liebe Martina,

    vielen Dank für die immer tollen Beiträge, die ich immer schon ganz gespannt erwarte:)
    Hab heute aber einfach eine Frage zu dem schönen Bild. Ich habe auch so einen kleinen Teller, wie die, die auf dem Foto von heute zu sehen sind. Allerdings weiß ich nicht, wofür die mal verwendet wurden. Kannst Du mir hier helfen?
    Liebe Grüße und allen ein schönes Wochenende
    Michaela

    • Martina Goernemann
      26. Januar 2018

      Das sind antike Bierglasuntersetzer. Bierfilze oder Bierdeckel aus einer Zeit als die Bierdeckel noch nicht erfunden waren. Herzlich! M.

      • Michaela Hettel
        27. Januar 2018

        Vielen Dank liebe Martina, das ist ja klasse. Jetzt weiß ich wofür man das Tellerchen verwenden kann.
        Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
        Michaela

  • Sabine Johannsen
    26. Januar 2018

    Hallo liebe Raumseelen!
    Auch ich möchte gern noch ein paar Pfunde los werden da der Urlaub naht. Über ein Jahr habe ich darauf gespart und freue mich wenn es bald los geht.
    Die Sommersachen habe ich noch nicht anprobiert aber die Waage verrät nichts Gutes . Also ran an den Speck und die SOS Diät.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch

    • Martina Goernemann
      26. Januar 2018

      Ich freu‘ mich sehr, dass du dabei bist! Wir werden glucksen vor Freude wenn die Hose nicht mehr kneift. :-))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Zustimmung in der Checkbox und der Nutzung dieser Kommentarfunktion, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten nach DSGVO durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen zu lesen in der Dateschutzerklärung.
 

Mein neues Buch

Über meine Bücher

Schwarmkritik, Bücher brauchen am Anfang Unterstützung

Nie wieder einen neuen Beitrag verpassen?

Gib deine Email-Adresse ein und du bekommst eine Nachricht sobald es hier Neues gibt!

Translate
Kooperationen
DSGVO

DSGVO ein Schloss mit sieben Schlüsseln