Back to home
Advertising/Werbung, Schlau

Noch dreimal schlafen, dann ist Siebenschläfer.

Siebenschläfer? Was war das gleich noch? Richtig! Das ist der Tag, an dem sich das Wetter für den Sommer 2020 entscheidet. „Das Wetter am Siebenschläfer – Tag sieben Wochen lang so bleiben mag“ sagt die Bauernregel. Die Wetterfachleute sind aber bereits jetzt ziemlich einig. Der Sommer soll heiß werden. Sehr heiß!

Sofern der Siebenschläfer mir nicht die Tour vermasselt, bereite ich mich auf einen herrlichen Sommer zuhause vor.

Null Fernreisen. Null Hotel! Keine überfüllten Flughäfen. Mit ein bisschen Glück wird uns der Siebenschläfer einen wunderbaren Urlaub daheim bescheren!
Meinen selbst gebauten Whirlpool kennt ihr ja noch vom vergangenen Sommer! Passend zum „homemade pool“ in unserem Garten habe ich mir eine Windmaschine „gebaut“. Mobil und wunderbar. Wasser von unten und Wind von oben. Herrlich.

An Siebenschläfer wird es heiss

Natürlich ist mein Konserven-Wind auch ohne Wasser wohltuend.

Ohne lästige Kabel. Und obendrein ist die neue Windmaschine auch noch der Gesundheit förderlich, zumindest in geschlossenen Räumen und wenn man den neuesten Forschungsergebnissen zu Corona glauben darf. Ich muss euch unbedingt davon erzählen.

Heute lasse ich aber erst einmal die Vorfreude auf einen sonnigen Sommer da.
Warten wir mal ab, was uns der Siebenschläfer prophezeit. Ich werde in diesem Sommer jedenfalls meinen Garten in allen Ecken genießen. Im Pool mit Wind und  auf der Südseite mit voller Sonne

Siebenschlaefer macht Lust auf den Sommer

Und auf der kühlen Nordseite!

Bei meinen bunten Hortensien ist es auch an heißen Tagen bis 15 Uhr angenehm schattig. Manchmal stelle ich mir Tisch und Stuhl auf diese Seite des Hauses und schreibe dort in der frischen Vormittagskühle.

Siebenschlaefer und der kommende Sommer

Ich werde meine sämtlichen Balkone endlich ausreichend nutzen.

Ja, ja, klingt ein bisschen unverschämt, aber ich habe drei und bin dort viel zu selten. Auf dem Balkon zu sitzen macht unterm Sonnenschirm sogar bei Regen Spaß. Ich habe auf allen Balkonen hübsche Stühle aufgestellt und werde in den kommenden Monaten jeden einzelnen gebührend feiern.

Lasst euch überraschen von meinen Urlaub-Daheim-Tipps!

Von der ultimativen Windmaschine gegen Schweißtropfen, den Insider-München-Tipps, Plantagentipps für schmale Fensterbänke und sollte ich zwischendurch etwas zu knabbern reichen, dann ist das garantiert Keto!
Warum? Weil es so lecker ist und ich mit jedem Kilo das mir von der Hüfte purzelt, noch schöner aussehe wenn aus meinem Jacuzzi in den Garten blinzele :-))))) Stellt euch vor, ich nähere mich Jeansgröße 29. Ohne Hunger!

Auf gehts!
Wir haben einiges vor in den kommenden Tagen. Drückt die Daumen am 27. Juni. Da ist Siebenschläfer – Tag!

16 Comments
  • Susanne mit dem Lesetick
    24. Juni 2020

    Es sieht ja ganz herrlich aus bei Dir, liebe Martina: bin sehr gespannt, was Du aus diesem Sommer machst. Ich hatte einen Computercrash mit einer völlig zerstörten Festplatte, nachdem 4 Wochen vorher mein Smartphone seinen Geist aufgegeben hatte. Wie gut, dass wir dieses Jahr keine weite Reise geplant hatten. Spätestens jetzt wäre das für mich eh nicht gegangen.
    Allen Raumseelen schöne Stunden zu Hause und damit ein sehr kluges Verhalten, was unsere Gesundheit angeht, wünscht
    Susanne

    • Martina Goernemann
      24. Juni 2020

      Autsch! Das ist echt der Supergau! Ich will mir deinen Nervenpilz gar nicht vorstellen. Jetzt alles wieder gut? Ich bibbere auch schon ein bisschen, weil ich absehen kann dass bald ein neues Smartphone fällig ist. Meines ist knapp 5 Jahre alt und wird immer bockiger. Aber wir sparen ja jetzt alle Unsummen an Geld weil der Urlaub flach fällt, kann man ja -so wie du- gleich wieder reinvestieren. Happy Dienstag! M.

  • Ursula aus dem Süden
    24. Juni 2020

    *lach also in der 1. Woche auf Balkon Nr. 1 in der 2. auf Balkon Nr. 2 oer 3 wenn der dir gerade lieber ist und in der letzten Woche auf Balkon Nr. 3 – denn normal hat ja jeder nur 3 Wochen Urlaub. Wenn Du je länger hast musst halt wieder bei Balkon Nr. 1 anfangen….

    Herrlich Dein Garten, Dein Pool, deine div. Seiten des Gartens.
    Und die Hortensien schmacht…. sehe die toll aus.

    Ich bereite mich jetzt dann auch auf Sommer vor. Noch Kissen für Balkon nähen, Einweckflaschen kaufen für Sirups, Eiswürfelmacher und solch Zeug halt.

    Und ich denke es sieht gut aus mit dem Siebenschläfer. Wäre ja dann Freitag.

    LG
    Ursula

    • Martina Goernemann
      24. Juni 2020

      Das ist eine Suuuuperidee, Ursula. Kissen!!!! Kissen für die Terrasse. Ich hab soviel schöne alte Stoffe vom Flohmarkt. Das sollte sich doch was Hübsches draus machen lassen. Merci für den Anschieber! Happy Dienstag! :-))))))

  • Michaela Hettel
    24. Juni 2020

    Hallo,
    das sieht ja wirklich richtig einladend aus bei Dir
    Irgendwie hab ich das mit dem Bau des Whirlpools im vergangenen Jahr wohl nicht mitbekommen – gibt es dazu auch einen Eintrag in Deinem Blog?
    Das wäre nämlich noch eine super Idee für unseren Garten und den Urlaub zu Hause.
    Lieben Gruß

    • Martina Goernemann
      25. Juni 2020

      Ja, da gab es einen Eintrag im Blog. Leider ist der inzwischen raus, weil ich immer wieder alte Beiträge lösche, speziell wenn viele Bilder drin waren. Sonst wird der Blog mit der Zeit zu langsam. Sorry! Die aufblasbaren Whirlpools gibt es in jedem Baumarkt für kleines Geld. Holz drumherum … zack! fertig! Happy Donnerstag! :-)))))

  • Frauke Sonnenschein
    25. Juni 2020

    Liebe Martina,
    was für unglaublich schöne Bilder.
    Da habe ich Lust, direkt bei Dir meinen Urlaub zu buchen.
    Bietest Du zufällig ein B&B an??
    Ich würde dann den Sommer über bei Dir im Home-Office verbringen…..
    Deine Beschreibung, im Wasser zu sitzen und zu schreiben – das klingt super verführerisch..

    Deine Hortensien blühen ja schon wunderschön. Bei uns sind sie noch nicht so weit. Aber es dürstet ihnen abends ordentlich nach Wasser. Genau wie ich, steigt der Flüssigkeitsverbrauch in den letzten Tagen ungemein.

    Die Idee mit den neuen Kissen ist ein schöner Anschubser. Ich glaube, ich schaue auch mal, ob ich da was zaubern kann.

    Ihr lieben Raumseelen, habt alle einen schönen Donnerstag.
    Herzliche Grüße, Frauke

    • Martina Goernemann
      25. Juni 2020

      Hahahaha! Ja Frauke, ich fände die Vorstellung auch ziemlich verlockend, den ganzen Sommer über nette Menschen in mein Haus einzuladen. Leider würde ich dann gar nicht mehr zum Arbeiten kommen :-))))) Herzliche Grüße zurück! :-)))

  • Ina aus Weinheim
    25. Juni 2020

    Hallo liebe Martina,
    Siebenschläfer ist schon nächsten Samstag am 27. Juni und nicht erst am 27. Juli (siehe oben) !!!
    Dein Garten ist ein Traum und mit Pool und Windmaschine wunderbar geeignet, Urlaub zu machen.
    Liebe Grüße von Ina

    • Martina Goernemann
      25. Juni 2020

      Ist ein Tippfehler, liebe Ina. Gemeint ist der 27. JUNI! Sorry. Danke für die Gartenkomplimente! schönen Abend! :-))))))

  • Stefanie
    26. Juni 2020

    Guten Morgen liebe Raumseelen, liebe Martina. Wunderschön ist Dein Fleckchen Erde…herrlich die Hortensien und wunderbar Dein Pool! Neuerdings habe ich einen Kleinpudelwelpen, er ist nun 11 Wochen alt und ich hab einen riesen Spaß mit ihm. Ich wollte schon immer einen Hund und vor einem Jahr als meine Mutter noch lebte entschloss ich,mich umzusehen. Ich wollte nie einen Pudel (diese speziellen Friesuren waren nicht meins) aber sie haben einen tollen Charakter und man kann ihnen heute auch einen Teddyschnitt machen. Ich träume schon von den vielen langen Wanderungen die ich mit Gerry einmal machen werde. Liebe Grüße Stefanie und Allen einen wunderschönen Sommer.

    • Martina Goernemann
      26. Juni 2020

      Ach, Stefanie, ich beneide dich so sehr. Wir würden auch so schrecklich gern wieder einen Hund haben, aber es spricht immer irgendetwas zeitlich dagegen. Wahrscheinlich muss man es eines Tages einfach MACHEN. Viel Spaß mit Little-Gerry! :-))))))

  • Nadine
    20. Juli 2020

    Hallo, der Whirlpool sieht super aus. Hast Du einen Beitrag zum Whirlpoolbau gemacht? Konnte ihn leider nicht finden. Viele Grüße

    • Martina Goernemann
      21. Juli 2020

      Leider muss ich immer das gleiche schreiben. Der Beitrag war zwei Jahre online. Leider muss ich von Zeit zu Zeit die alten Beiträge löschen, damit der Blog nicht an Ladegeschwindigkeit verliert. Tut mir sehr leid! Herzliche Grüße! :-))))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Zustimmung in der Checkbox und der Nutzung dieser Kommentarfunktion, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten nach DSGVO durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen zu lesen in der Dateschutzerklärung.
 

Mein neues Buch

Über meine Bücher

Schwarmkritik, Bücher brauchen am Anfang Unterstützung

Nie wieder einen neuen Beitrag verpassen?

Gib deine Email-Adresse ein und du bekommst eine Nachricht sobald es hier Neues gibt!

Translate
Kooperationen
DSGVO

DSGVO ein Schloss mit sieben Schlüsseln