Back to home
Tag

Entspannen

  • 7 Articles
Urlaub für das Ich!

Urlaub für das Ich!

Wenn der Blick nur noch auf die Dinge gerichtet ist, die zu erledigen sind. Wenn „ich muss, ich muss“ in Leuchtschrift über allem steht was wir tun, dann ist es Zeit … Höchste Zeit unser Ich zu entkräuseln. Wann mir aufgefallen ist, dass mein Ich einen Durchschnaufer braucht? Ich weiß genau (!) wann das war….

Read More
Niksen ist gut für die Seele und fürs Hirn!

Niksen ist gut für die Seele und fürs Hirn!

Ich muss heute dringend niksen. Die zurückliegende Woche war anstrengend. Wer nikst mit mir? Ihr glaubt, ich habe das Wort erfunden? Nein! Niksen gibt es wirklich und es ist viel schwieriger durchzuhalten als man denkt. Sonntage eignen sich perfekt zum niksen! Die Niederländer nennen die Kunst Zeit zu verschwenden … niksen. Kein Witz! Kann man…

Read More
Sonntagsblatt 195! Jetzt wird Urlaub gemacht! Mit Zettel und Stift!

Sonntagsblatt 195! Jetzt wird Urlaub gemacht! Mit Zettel und Stift!

In Wahrheit natürlich mit dem Wischfinger auf dem Handy, aber analog klingt es einfach schöner. Schnallt euch an! Dieses Sonntagsblatt enthält meine höchstpersönlichen Lieblingsplätze für einen ungewöhnlichen, kleinen Urlaub in München. Urlaub muss nicht immer lang und sandig sein. Urlaub muss nicht mal sonnig sein, wenn man die richtigen Orte kennt, um sich bei Regen…

Read More
Durchhänger!

Durchhänger!

Habt ihr auch manchmal Durchhänger? So richtig fette Durchhänger? Gestern hatte ich so einen und fühlte mich wie die Mickey Maus an meiner Pinnwand. Ich hatte gearbeitet als gäbe es kein Morgen, hatte darüber vergessen zu essen und wunderte mich, dass mir am späten Nachmittag wackelig wurde. Beim Blick auf die Berge von Terminen, die…

Read More
Genau mein Ding!

Genau mein Ding!

Das ist genau mein Ding! Die Zeilen hab‘ ich auf der Zugfahrt nach Berlin in einer Illustrierten gefunden. Musste ich sofort herausreißen und aufbewahren. Ist das nicht ein wunderbares Pausenzeichen? „Gar nichts erlebt. Auch schön!“ Das ist wirklich genau mein Ding! Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich empfinde es als ganz wunderbare…

Read More
Relax und sei albern!

Relax und sei albern!

Relax! Albern sein und ungesunden Kram essen. Das ist meine Kurzbeschreibung für Mädelsurlaub. Es war wirklich viel Relax dabei und das albern sein haben wir ausgiebig betrieben. Und außerdem haben wir (fast) ununterbrochen geredet. Wie gut, dass es eine reine Mädels-Reise war. Männer hätten den Wortschwall, der morgens früh begann und erst bei Einbruch der…

Read More