Back to home
Advertising/Werbung, Schlau

Heute nur was zum Thema glücklich sein!

Nur? Nur zum Thema glücklich sein? Als wenn das nicht das Wichtigste überhaupt wäre!!! Ich fand die Karte so schön und deshalb lasse ich sie für euch da! Hab nicht lange Zeit hier zu bleiben, denn ich muss heute wahnsinnig viel erledigen. Wenn ich nicht gerade festgetackert am Schreibtisch sitze, dann stecke ich bis zur Taille in meinem Kühlschrank.

Glücklich sein und im Kühlschrank stecken? 
Passt in meinem Fall irgendwie schon zusammen, denn ich hab was Grandioses entdeckt. Etwas, dass das tägliche  Leben ganz enorm erleichtert. Und damit ich euch zeigen kann was das ist, musste ich meinen Kühlschrank aus- und wieder einräumen. Hat sich aber gelohnt. Ihr dürft gespannt sein.

Habt einen guuuuten Dienstag und gebt euch Mühe mit dem glücklich sein! Bis morgen!

By Martina Goernemann, 30. Juli 2019
  • 8
8 Comments
  • Petra
    30. Juli 2019

    Liebe Martina, Ich bin gespannt was du entdeckt hast?! Ein neues Ordnungssystemfür den Kühlschrank?
    Deine Postkarte brauche ich auch…am Besten als Poster! Das würde ich mit in den Keller nehmen. Denn seit 2 Wochen bin ich dabei den Keller auszumisten. Zwei Räume hab ich schon geschafft, aber der größte steht noch aus. Zur Zeit hole ich mir Motivation über die schon aufgeräumten Räume …und ich mache immer vorher hinterher Fotos!
    Durch die Keller-Aufräumaktion ist aber im restlichen Haus der „Schlendrian“ eingezogen. Ich glaub ich muss DA erst mal wieder weiter machen. ; )
    Hab also heute auch viel auf auf der to do Liste. Aber jetzt geh ich erst mal mit meiner Freundin eine Runde walken und dann „in die Pflaumen“. Wilde gelbe und rote Pflaumen wachsen wachsen bei uns. Anschließend kochen wir Marmelade daraus. Also packen wir’s an!
    ♡liche Grüße Petra

    • Martina Goernemann
      30. Juli 2019

      Mit deiner Vermutung bist du schon ziemlich nah dran, Petra. Ich mag die gelben Pflaumen besonders gern. Genieße die Zeit draußen und hol ganz oft ganz tief Luft, damit du Sauerstoffreserven hast wenn du wieder in den Keller steigst. Herzliche Grüße zurück! :-))))))

  • Beate Schnurr
    30. Juli 2019

    Guten Morgen liebe Martina
    ich möchte dann auch nicht lange aufhalten, aber Kühlschrank aus- und einräumen ist ja bei Sommertemperaturen der optimale Job. ;-)))
    Ich bin gespannt und freu mich drauf, was du da entdeckt hast.
    einen schönen Dienstag
    Beate

    • Martina Goernemann
      30. Juli 2019

      Stimmt, aber ich habe extra gewartet bis es nicht mehr ganz so backheiß ist, weil sonst das Kondenswasser in Strömen fließt. Soviel kann ich verraten … ich habe jetzt einen viel schöneren Kühlschrank als vorher. :-)))) Dir auch einen schönen Dienstag! :-)))))

  • Brigitte Wilms
    30. Juli 2019

    Guten Morgen Martina und alle anderen Raumseelen,
    jetzt hast Du mich aber neugierig gemacht! Ich gehe nämlich nicht davon aus, dass Deine grandiose Neuentdeckung in der Mitteilung besteht, dass der Kopf kühler bleibt, wenn man ihn in den Kühlschrank steckt 🙂
    Aber heute sollen es zumindest hier am Niederrhein ja „nur“ 29 Grad werden und da hält man es schon ein bisschen besser aus als in den letzten Tagen.
    Ich wünsche Dir einen guten Dienstag und dass Du alles schaffst, was Du Dir für heute vorgenommen hast. Es sind vielleicht auch ein paar ungeliebte Aufgaben dabei, die einen nicht gerade vor Glück schreien lassen. In diesem Zusammenhang dann den Rat der Filialleitung nicht vergessen, Du weisst schon, alles weg, was nicht glücklich macht. Also vielleicht auch weg mit ungeliebten Aufgaben? Bei gründlichem Nachdenken (und wenn man die Zeit für sich arbeiten lässt) entpuppt sich dann manchmal – aber eben nur manchmal – eine ungeliebte Arbeit als gar nicht mehr nötig….. habe ich getestet. Funktioniert! Zwar nicht immer, aber immerhin!
    Liebe Grüße und einen sonnigen Tag wünscht Euch
    Brigitte

    • Martina Goernemann
      30. Juli 2019

      Das ist ja die pure Philosophie, liebe Brigitte. Ist viel wahres dran, was du sagst. Mit einem kühlen Kopf hat die Kühlschrank-Arbeit bbrigens nichts zu tun, da bist du auf der falschen Fährte. Wird dir aber trotzdem gefallen, was ich entdeckt habe. Happy Dienstag! :-)))))

  • Kerstinka
    30. Juli 2019

    Guten Abend liebe Martina und liebe Raumseelen!

    Ja,ja,ja !
    Das stimmt !
    Danke für den wahren Spruch,zu Abend!
    Sitze gerade bei einem schönen Gläschen Rotwein und mit Tablet draußen.
    Alles Liebe euch allen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Zustimmung in der folgenden Checkbox und der Nutzung dieser Kommentarfunktion, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten nach DSGVO durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen zu lesen in der Dateschutzerklärung.

Mein neues Buch

Über meine Bücher

Schwarmkritik, Bücher brauchen am Anfang Unterstützung

DSGVO

DSGVO ein Schloss mit sieben Schlüsseln

Translate:
Instagram
Instagram API currently not available.
Kooperationen
Was bisher geschah
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen